Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bei PachleitnerGrazer zittern um 50 Jahre alte Autobahn-Pappeln

Baumpfleger haben bei der Pappel-Allee bei der Liebenauer Tangente die Sägen angeworfen: "Da ist der Pilz drinnen!"

 

Wie meist, wenn in Graz grüne Riesen gefällt werden, klingelte auch am Montag in der Redaktion der Kleinen Zeitung das "rote Telefon". Diesmal schlugen Anrainer im Bereich der Liebenauer Tangente Alarm, weil Pappeln der Allee beim Autobahnzubringer gegenüber der Pachleitner Zentrale gefällt werden sollten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren