Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach einer FeierGroßbrand in Hitzendorf: 20-Jähriger gesteht, Feuer gelegt zu haben

Nach dem Großbrand eines Wirtschaftsgebäudes am Wochenende hat die Polizei nun einen mutmaßlichen Brandstifter ausgeforscht.

© FF Steinberg-Rohrbach
 

Der Großbrand eines Wirtschaftsgebäudes Samstagnacht in Hitzendorf wurde gelegt. Das haben Brandermittler nun festgestellt und einen 20-Jährigen, der in der Nähe wohnt, festgenommen. Er zeigt sich geständig.