AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Hebammen-MangelLandesrätin will die Zahl der Ausbildungsplätze erhöhen

Nur vier Kassen-Hebammen in Graz, im Bundesländer-Ranking fast Schlusslicht bei Geburtshelferinnen pro 100.000 Einwohnern. Jetzt reagiert die zuständige Landesrätin Eibinger-Miedl (VP) und startet wieder jährliche Ausbildungskurse.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Steiermark wird wieder mehr Hebammen bekommen
Steiermark wird wieder mehr Hebammen bekommen - Symbolbild © (c) olly - stock.adobe.com
 

Ein Riesenecho hat der Bericht der Kleinen Zeitung über den Hebammen-Mangel in der Steiermark ausgelöst. Wie berichtet forderte der FPÖ-Landtagsklub und Anfang Juni auch schon der grüne Klub, eine Aufstockung der Ausbildungsplätze an der FH Joanneum. Derzeit gibt es alle zwei Jahre einen Studiengang mit 20 Plätzen, der drei Jahre dauert. Das genügt offenbar nicht, um den Bedarf abzudecken.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.