Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tag der WiederbelebungMinuten entscheiden: Grazer App hilft beim Lebenretten

Grazer Forscher haben eine App entwickelt, die spielerisch Wiederbelebungsmaßnahmen trainiert. Denn noch immer schrecken viel zu viele Menschen vor den lebensrettenden Aktionen zurück.

Mit Puppen - und der App - werden Wiederbelebungsmaßnahmen sicher geübt © Med Uni Graz
 

Der heutige 16. Oktober, der "Tag der Wiederbelebung", steht ganz im Zeichen des Bewusstseins für die Bedeutung von effektivem und regelmäßigem Wiederbelebungstraining. Mit ein paar einfachen Handgriffen kann jeder und jede Leben retten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren