Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mitten in GrazHandtaschen-Räuber bei Flucht frontal von Auto erfasst

19-Jähriger überfiel 16-Jährige im Grazer Joanneumsviertel. Der Mann konnte von Passanten angehalten werden - nachdem er sich bei der Flucht verletzt hatte.

Der Unfall ereignete sich in der Grazer Neutorgasse © Winter-Pölsler
 

Ein 19-jähriger Grazer hat am Montag gegen 16.30 Uhr im Joanneumsviertel einen Handtaschen-Raub begangen. Das meldet die Polizei am Dienstagmorgen. Sein Opfer war eine 16-jährige Polin, die ebenfalls in der Landeshauptstadt lebt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Ragnar Lodbrok
0
0
Lesenswert?

oft schlägt das Schicksal

gleich zurück. Passt schon so... Leid tuen mir das Opfer und der Autofahrer.