Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

700 neue PlätzeLand macht neun Millionen für Kinderbetreuung locker

Regierung beschloss Ausbaupaket für Kindergärten und -krippen. Bis Sommer 2022 sollen 77 Projekte umgesetzt und 700 Plätze geschaffen werden. Budgetiert werden dafür gemeinsam mit dem Bund neun Millionen Euro.

Children do applique work with the help of a teacher
700 zusätzliche Plätze für Kinder sollen bis 2022 entstehen © oksix - stock.adobe.com
 

Einen Ausbauschub in der Kinderbetreuung und Elementarbildung will das Land über die nächsten zwei Jahre einleiten. Per Regierungsbeschluss wurde ein neun Millionen Euro schweres Ausbau- und Ausbildungspaket beschlossen, das in Kofinanzierung mit dem Bund gestemmt werden soll. "Damit unterstreichen wir, welchen Stellenwert Bildung und Kinderbetreuung in der Steiermark haben", sagte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer.

Kommentare (1)

Kommentieren
AIRAM123
0
0
Lesenswert?

Wer soll da arbeiten?

Es gibt seit 2 Jahren kaum noch Personal ...