AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Einweisung beantragtEntführte Sportlerin: Spektakulärer Fall nun vor Gericht

Eine 27-jährige Triathletin war im Sommer 2019 sechs Stunden lang in einem Haus bei Kumberg festgehalten worden. Ein Gutachten bescheinigt dem angeklagten Steirer "geistige Abartigkeit höheren Grades".

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Haus des Entführers
In diesem Haus wurde das Opfer sechs Stunden lang festgehalten © ballguide/Großschädl
 

Einer der spektakulärsten Kriminalfälle des letzten Jahres wird demnächst im Grazer Straflandesgericht verhandelt. Ende Juli war die 27-jährige Hobbytriathletin Nathalie B. aus Kumberg beim Radtraining von einem Auto niedergestoßen worden. Danach wurde sie vom Fahrer des Wagens entführt und in seinem Haus stundenlang festgehalten. Der 35-jährige Mann wird wegen Freiheitsentziehung, schwerer Nötigung, schwerer Körperverletzung und versuchter Bestimmung zur falschen Beweisaussage angeklagt. Außerdem wurde eine Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher beantragt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.