AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Medizinstudent warf sich auf 27-JährigenGrazerin (33) verstorben: Täter wollte irgendjemanden töten

Die Grazerin (33), die am Dienstag von einem Messerstecher attackiert wurde, ist tot. Letztlich war der Kampf um ihr Leben vergeblich. Dabei hatte ein Medizinstudent noch mutig Courage gezeigt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Mord
Der Tatort in Graz-St. Peter © KK
 

Die Befürchtungen sind traurige Gewissheit geworden: Jene 33-jährige Grazerin, die Dienstagvormittag in Graz-St. Peter auf offener Straße niedergestochen wurde, ist gestern im LKH Universitätsklinikum ihren schweren Verletzungen erlegen. Vergeblich waren letztlich der Einsatz der Ärzte und das mutige Eingreifen eines Medizinstudenten am Dienstag. Der junge Mann hatte sich auf den 27-jährigen Tatverdächtigen gestürzt, der mit einem Messer auf die wehrlose Frau einstach.