AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Sausal statt StradenKnalleffekt: Harald Irka wechselt zu Tom Riederer

Große Überraschung in der steirischen Spitzengastronomie: Vier-Hauben-Koch Harald Irka wechselt von der Saziani Stub'n in Straden zu Tom Riederers Pfarrhof nach St. Andrä im Sausal.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Harald Irka (links) wechselt aus der Südoststeiermark in den Westen © Oliver Wolf (2)
 

In so einem Fall darf man ruhig das Wort „Knalleffekt“ strapazieren. Nach zehn kometenhaften Jahren in Straden kam gestern heraus, dass Harald Irka die Saziani Stub’n der Familie Neumeister verlässt. Andocken soll er im Sulmtal: Bei Tom und Katarina Riederer in deren Pfarrhof St. Andrä, derzeit mit drei Hauben gekrönt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren