AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Mehr als 2018Vier Todesopfer bei 92 Verkehrsunfällen im Pfingstverkehr

Fast doppelt so viele Unfälle im Pfingstverkehr in der Steiermark als im Vorjahr. Drei Motorradfahrer kamen ums Leben. Es gab 63 Anzeigen wegen Alkohol am Steuer.

Motorradunfall
Bei Großlobming ereignete sich einer von zahlreichen Motorradunfällen © Thomas Zeiler
 

Ein deutlicher Anstieg an Unfällen und Verkehrstoten ist aus der Bilanz der steirischen Polizei über den Pfingstverkehr herauszulesen. Mit 92 Unfällen mit Personenschaden gab es fast doppelt so viele wie 2018 (53 Unfälle). Vier Menschen kamen auf den steirischen Straßen ums Leben, im Vorjahr hatte es einen Verkehrstoten gegeben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren