Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Vier Fahrzeuge zerstört

Werkstättenbrand: Funke setzte Benzindämpfe in Brand

Am Freitag brach in einer KFZ-Werkstatt in Leutschach ein Brand aus. Das Feuer griff auch auf drei Fahrzeuge über. Verletzt wurde niemand.

© Rotes Kreuz
 

Am Freitagnachmittag brach in einer KFZ-Werkstatt in Leutschach ein Feuer aus. Es dürfte auch eine kleine Explosion gegeben haben. In der Werkstatt wurden auch drei Fahrzeuge ein Raub der Flammen, ein Pkw, der vor der Werkstätte abgestellt war, wurde ebenfalls beschädigt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen