Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SkispringenÖsterreichs Nachwuchsadler überflogen einfach alle

Gold für Österreichs Nachwuchsspringer bei der Junioren-WM in Lathi.

23.01.2021 OPA Alpencup - Spezialsprunglauf - Herren/ Oberhof -Kanzlersgrund Schanze HS100 David Haagen ( AUT ) Aktion *
David Haagen © (c) imago images/Gerhard K�nig (Gerhard Koenig via www.imago-images.de)
 

So ein Tag, so wunderschön wie heute! Österreichs junge Skispringer haben bei der Junioren-WM in Lahti die Konkurrenz das Fürchten gelehrt. Einen Tag nach Einzel-Gold durch Niklas Bachlinger und Silber für David Haagen hat das rot-weiß-rote Quartett eine Machtdemonstration abgeliefert: Das Quartett Bachlinger, Haagen, Daniel Tschofenig (K) und Elias Medwed (T) hatte nach acht Springern 71,5 Punkte Vorsprung auf die zweitplatzierten Slowenen. Auf dem dritten Rang landeten die Russen.

Kommentare (1)
Kommentieren
AndiK
1
0
Lesenswert?

Dürfen sich alle

hinter Schlierenzauer anstellen..........