Nordische Kombination in der Ramsau Rehrls Sturz in Bildern

Franz-Josef Rehrl kam bei provisorischen Wertungsdurchgang in der Ramsau zu Sturz und verletzte sich schwer am Knie. Die Saison für den Ramsauer ist vorbei.

Beim provisorischen Sprungdurchgang kam der Ramsauer Franz-Josef Rehrl auf seiner Heimschanze nach der Landung zu Sturz.

(c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)

Der Steirer verletzte sich schwer am Knie.

(c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)

Sofort wurde ein Kreuzbandriss befürchtet.

(c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)

Die Diagnose sollte sich bewahrheiten, die Saison ist für Jung-Papa Rehrl gelaufen.

(c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
(c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
(c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Christian Walgram)
(c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Christian Walgram)
(c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Christian Walgram)
(c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Christian Walgram)
(c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Christian Walgram)
(c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Christian Walgram)
1/11
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!