Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Alpine KombinationVon 27 auf eins! Adrian Pertl holt sich den Staatsmeistertitel

Adrian Pertl krönte sich bei den österreichsichen Staatsmeisterschaften am Glungezer in Tirol zum Sieger in der Alpinen Kombination.

Adrian Pertl
Adrian Pertl © GEPA
 

Adrian Pertl setzte sich gegen Pirmin Hacker (+0,09 Sek.) und Michael Matt (+0,10 Sek.) durch. Der 24-jährige Kärntner katapultierte sich von Rang 27 im Super-G noch auf den ersten Platz. 

Pertl freute sich: "Für mich ist der Titel ein erfreulicher Abschluss. Mir ist ein guter Super-G gelungen und den heutigen Slalom konnten wir auf einer super Piste absolvieren, somit war noch alles möglich. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Leistung."       

Hier kommen Sie zu den Ergebnissen!

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren