Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SK Sturm verliert erstes Testspiel gegen Ferencvaros Budapest

Der SK Sturm verliert sein erstes Testspiel unter Neo-Coach Christian Ilzer. Die Grazer müssen sich dem überlegenen ungarischen Meister mit 1:0 geschlagen geben.

© GEPA
 

Von Beginn an dabei waren Sandro Ingolitsch, Jon Gorenc-Stankovic und quasi-Neuzugang Amadou Dante. Ebenso wie Jakob Jantscher, der aber nach 13 Minuten verletzt ausgewechselt werden musste.

Den einzigen Treffer der Partie markierte Roland Varga kurz nach der Pause, der die Phase nach zahlreichen Wechseln gekonnt ausnutzte.

Twitter

Im Gegensatz zu den Grazern konnte der SKN St. Pölten einen klaren 5:0-Erfolg verbuchen, mit dem ASK St. Valentin aber auch gegen einen wesentlich einfacheren Gegner.

SK Sturm Graz - Ferencvaros Budapest 0:1 (0:0) in Bad Radkersburg

Tor: Varga (53.)

ASK St. Valentin (OÖ-Liga) - SKN St. Pölten 0:5 (0:3) in St. Valentin

Tore: Davies (7.), Hugi (22.), Tanzmayr (25.), R. Ljubicic (84.), Meister (90.)

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.