Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

HandballDie BT Füchse fixieren nach Aufstieg auch den Meistertitel

Die BT Füchse besiegten Bad Vöslau mit 33:30 nach Verlängerung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die BT Füchse fixieren nach Aufstieg auch den Meistertitel
Die BT Füchse fixieren nach Aufstieg auch den Meistertitel © Bernd Haider
 

Das Team von Bruck/Trofaiach Füchse hat sich am Donnerstag den Meistertitel in der zweiten österreichischen Handball-Liga der Männer gesichert. In der "best of three"-Serie ließen die Steirer in der spusu Challenge einem 31:24-Heimsieg beim Finalgegner Bad Vöslau einen 33:30-Erfolg nach Verlängerung folgen.

Durch die Aufstockung der spusu-Liga auf zwölf Teams steigen beide Mannschaften in die oberste Liga auf.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren