Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

NFLSuper-Bowl-Gewinner verzichtet auf Saison, um in Pflegeeinrichtung zu arbeiten

Laurent Duvernay-Tardif ist nicht nur Super-Bowl-Gewinner, sondern auch Doktor der Medizin. In der kommenden Saison verzichtet er auf Football in der NFL und arbeitet stattdessen in einer Pflegeeinrichtung.

Laurent Duvernay-Tardif
© AP
 

"Das ist eine der schwierigsten Entscheidungen, die ich in meinem Leben treffen musste", schrieb Laurent Duvernay-Tardif auf Twitter. Im Februar befand sich der 29-Jährige beim Gewinn des Superbowl LIV noch in der Startaufstellung seiner Kansas City Chiefs, in der kommenden NFL-Saison wird der Offensive Lineman auf eigenen Wunsch hin nicht auf dem Spielfeld stehen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren