Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SnookerSiebenfacher Weltmeister Stephen Hendry feiert ein Comeback

Stephen Hendry, mit sieben WM-Titeln (zuletzt 1999) Rekordmann in der modernen Snooker-Ära, wird acht Jahre nach seinem Rücktritt ein Comeback als Profi geben.

Stephen Hendry
Stephen Hendry im Jahr 2004 © EPA
 

Der 51-jährige Schotte hat von der World Snooker Tour eine entsprechende Tour-Karte für die kommenden beiden Saisonen erhalten. Seine Rückkehr ist beim European Masters vom 21. bis 27. September in England geplant.

"Ich freue mich sehr, dass ich die Gelegenheit erhalte, an einigen Turnieren in den kommenden zwei Saisonen teilnehmen zu dürfen", sagte Stephen Hendry, der in seiner bisherigen Karriere 36 Ranglistentitel gewonnen hat. Einzig der aktuelle Weltmeister Ronnie O'Sullivan aus England steht mit 37 in diesem Ranking vor dem einstigen "Golden Boy", der auch als TV-Experte für die BBC arbeitet.

 

Kommentare (1)

Kommentieren
Mezgolits
2
0
Lesenswert?

Snooker

Vielen Dank - ich meine - eigentlich interessant aber der schöne
Snookertisch - wird fast nur der Länge nach gezeigt. Erfinder M.