Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Humanomed-Mediziner Georg Lajtai"Die Schmerzen müssen für Marquez unerträglich sein"

Viele internationale Spitzensportler vertrauen bei Verletzungen Dr. Georg Lajtai, medizinischer Chef von Altis Klagenfurt. Der Kärntner, selbst begeisterter Motorradfahrer würde Marc Marquez von einem Comeback abraten.

Primus Digitalisierung Ebody Krankenhaus Klinik Privatklinik Maria Hilf Klagenfurt Februar 2019
Georg Lajtai © Markus Traussnig
 

Herr Doktor, wie lautet Ihr Standpunkt zum Comeback von Marc Marquez?
GEORG LAJTAI: Es ist auszuschließen, dass es eine spezielle Operations-Technik gibt, die so ein Comeback ermöglichen würde. Zum jetzigen Zeitpunkt kann alleine die Operationswunde nicht verheilt sein. Hier handelt es sich um eine Fleischwunde, die nun Schweiß und Feuchtigkeit ausgesetzt wird. Wenn mein Rat gefragt wäre: Ich würde einen Start nicht empfehlen. Sinnvoll und Können sind allerdings zwei Paar Schuhe.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.