Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GP von ÖsterreichMax Verstappen hat heute alle Trümpfe in der Hand

Beim Qualifying zum Großen Preis von Österreich fuhr Max Verstappen wieder auf die Pole-Position. Dahinter überraschte Lando Norris im McLaren.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
FORMULA 1 - GP of Austria 2021
Max Verstappen fuhr auf den ersten Platz © GEPA pictures
 

Erst vor rund sechs Monaten hat Lewis Hamilton seinen Mercedes-Vertrag für 2021 unterschrieben. In der Folge hieß es, dass man sich für die weitere Karriereplanung des siebenfachen Weltmeisters eher beeilen werde. Zuerst war von der Sommerpause die Rede, jetzt haben Mercedes und Lewis Hamilton aber die maximale Beschleunigungsstufe abgerufen und noch am Samstag vor dem Qualifying für den Großen Preis von Österreich in Spielberg die Vertragsverlängerung bekannt gegeben. Hamilton und Mercedes einigten sich auf einen Zweijahresvertrag. Und das hat einen guten Grund. Weil man derzeit mitten im Titelkampf mit Red-Bull-Racing steckt und alles daran setzen muss, die Vorherrschaft nicht aus der Hand zu geben, „war es für uns ganz wichtig, keine zusätzliche Ablenkung im Team zu haben“, sagt Toto Wolff. „Für uns war es immer das oberste Ziel, Lewis im Team zu halten. Wir wollten das möglichst schnell zum Abschluss bringen. Und solange er die Motivation, den Willen zum Siegen hat, kann er bei uns fahren, solange er will.“ Auch sei in der Formel 1 nichts geheim zu halten, „deshalb haben wir am Freitagabend den Vertrag ausgedruckt und unterschrieben“, so Wolff weiter.

Kommentare (6)
Kommentieren
altbayer
10
17
Lesenswert?

ORF - Servus TV

Beide Sender übertragen parallel den Formel 1 GP von Österreich.
Der "staatliche Sender", der von ja von unseren Gebühren lebt, bringt viel mehr Werbeunterbrechungen als der Privatsender.
Da kann etwas nicht stimmen.......

SagServus
1
14
Lesenswert?

bringt viel mehr Werbeunterbrechungen als der Privatsender

Dafür unterbricht der private dann halt mitten im Rennen.

1138285JERM
0
0
Lesenswert?

Servus-tv Werbeunterbrechung

Im Gegensatz zum ORF zeigt aber Servus tv trotz Werbung Bild im Bild das Renngeschehen weiter!

hbratschi
0
15
Lesenswert?

vielleicht übersiehst...

...bei deiner rechnung, dass ein gewisser mateschitz😉 sich diesen sender leistet und sich das mehr kosten lässt als der orf durch die gebühren einnimmt. übrigens: ich bin ein mateschitz und servus tv fan...

Patriot
43
7
Lesenswert?

Auf der Pole-Position steht der Klimawandel!

Starkhagel, Überschwemmungen, Tornados, Waldbrände, Hangrutschungen, Dürren...

hornet0605
4
23
Lesenswert?

Na?


Nutzt du ein Smartphone?, was fahrst für ein Auto?, hast diese Woche schon eine Klimaanlage benutzt?, hast diese Woche schon Fussball EM geschaut?, hast jeden Tag 2 mal geduscht?, Wäsche gewaschen?, u.s.w.u.s.f.
Wahrscheinlich nicht oder? Frag‘ nur, weil du dich über den Klimawandel wunderst?