Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Formel 1Coco ist tot - Trauer bei Lewis Hamilton

Lewis Hamilton trauert um seinen Hund. Coco, einer der beiden Bull-Terrier. Die Fangemeinde wünscht in den Social-Media-Kanälen Beileid.

Lewis Hamilton mit seinen Hunden © kk/Twitter
 

Im Wortlaut twitterte Lewis Hamilton: Letzte Nacht, so gegen 21.00 Uhr ist mein kleines Mädchen Coco zu Hause gestorben. Im Kreis der Familie. Das kleine Herz hörte einfach zu schlagen auf. Ich habe noch versucht, sie wieder zu beleben, vergebens.

Coco war so ein besonderer Hund. Sie hatte seit ihr Geburt Probleme. Und ich war froh, sie adoptieren zu dürfen. An ihrem letzten Tag durften wir noch zusammen spielen. Ich werde das nie vergessen. Ruhe in Frieden....

 

Kommentare (1)

Kommentieren
Church-Hill
7
12
Lesenswert?

Schön langsam ist diese Zeitung

näher dem Boulevard als es die Konkurrenz je war...