Rallye-WMSebastian Ogier oder Elfyn Evans? Titel-Showdown in Monza

Wieder heißt das Duell um den Rallye-Weltmeistertitel in Monza Sebastian Ogier gegen Elfyn Evans. Im Vorjahr hatte Evans 14 Punkte Vorsprung und Ogier setzte sich durch. Heuer liegt der Franzose vor der letzten Rallye 17 Punkte vorne.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Schnappt sich Sebastian Ogier, wie im Vorjahr, in Monza den Weltmeistertitel?
Schnappt sich Sebastian Ogier, wie im Vorjahr, in Monza den Weltmeistertitel? © (c) imago images/PanoramiC (ANDRE LAVADINHO via www.imago-images.de)
 

Es ist der große Showdown in der Rallye-Weltmeisterschaft. Und wie im Vorjahr lautet in Monza das Duell um den Fahrer-Weltmeistertitel ab Freitag Sebastian Ogier (mit Beifahrer Julien Ingrassia) gegen Elfyn Evans (mit Scott Martin) - beide im Toyota Yaris. Gewinnt der Franzose, der mit 17 Punkten Vorsprung nach Italien fährt, seinen achten und letzten Weltmeistertitel oder schnappt sich der Waliser seinen ersten?

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!