Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

MotoGPMiguel Oliveira sorgte in Barcelona für ersten KTM-Saisonsieg

Der Portugiese Miguel Oliveira siegte in Barcelona beim Motorrad-Grand-Prix. Es war der erste Saisonsieg für KTM.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Miguel Oliveira
Miguel Oliveira © AFP
 

Der aus dem vierten Startplatz ins Rennen gegangene Miguel Oliveira hat am Sonntag das MotoGP-Rennen beim Motorrad-Grand Prix von Katalonien in Barcelona gewonnen und für den ersten Saisonsieg für KTM gesorgt. Der Portugiese setzte sich vor dem Franzosen Johann Zarco und dem Australier Jack Miller (beide Ducati) durch. Pole-Position-Mann Fabio Quartararo (FRA/Yamaha) wurde Vierter.

Mehr Informationen in Kürze!

Kommentare (1)
Kommentieren
westadam
0
0
Lesenswert?

...

Bravo Bravo Bravo....👍👍👍