Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bis zu den MaledivenSo verbrachten Kärntens Sportler die Weihnachtszeit

Kärntens Spitzensportler verbrachten die Weihnachtstage völlig unterschiedlich. Die Vorsätze für 2020 sind breit gefächert.

Kärntens Sportler genossen die Weihnachtstage © KK/Privat
 

Ein erfolgreiches Kärntner Sportjahr geht zu Ende. Zeit um den Spitzensportlern einmal auf den Zahn zu fühlen und nachzuhaken wie sie die Weihnachtstage verbracht haben und welche Vorsätze sie 2020 ins Auge fassen. Magdalena Lobnig, Antonia und Felix Oschmautz sowie Heiko Gigler genossen die Zeit in den Bergen. Das Spektrum erstreckte sich vom Katschberg über den Dobratsch bis hin zur Saualm.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren