Im Wörthersee StadionSensationsmatch Bayern gegen Paris ist fix

Gespielt wird am 21. Juli. Streit zwischen ÖFB und Veranstalter beigelegt. Vorverkauf beginnt am 9. Mai.

Bayern München spielt in Klagenfurt gegen Paris
Bayern München spielt in Klagenfurt gegen Paris © APA/AFP
 

Fußballfreunde dürfen sich freuen: Das Match Bayern München gegen Paris Saint-Germain im Wörthersee Stadion in Klagenfurt ist fix. Gespielt wird am Samstag, den 21. Juli. Ankick ist um 15.30 Uhr.

Der Österreichische Fußballbund (ÖFB) hat für das Match eine "einmalige Ausnahmegenehmigung erteilt", heißt es in einer Aussendung. Bis zuletzt hatte sich der ÖFB gegen den Spieltermin gewehrt und seine Zustimmung verweigert. Grund: Am selben Wochenende findet die erste Hauptrunde im ÖFB-Cup statt. Und dafür müsse man die Interessen seiner Vereine und Partner schützen, sagt ÖFB-Generalsekretär Thomas Hollerer.

In den vergangenen Tagen wurde hinter den Kulissen allerdings intensiv verhandelt - mit Landeshauptmann Peter Kaiser als Schiedsrichter. Mit dem nun positiven Ergebnis. "Der Veranstalter des International Champions Cup und die Bayern haben Termin und Uhrzeit bereits bestätigt", sagt Kian Walizadeh, Geschäftsführer der International Football Camps Styria (IFCS). Die Bestätigung von Paris ist noch ausständig, soll aber in den nächsten Stunden eintreffen. Die steirische Spieleagentur IFCS bringt das Sensationsmatch nach Klagenfurt.

Der Vorverkauf für das Spiel beginnt am 9. Mai auf der Homepage des International Champions Cup und über die Vertriebsportale des FC Bayern München. Voraussichtlich am 15. Mai sind Karten dann auch via Ö-Ticket erhältlich.

 

Kommentare (3)

Kommentieren
wollanig
0
0
Lesenswert?

Na Servas,

21. Juli, 15:30 Uhr. Viel Vergnügen.

Antworten
einmischer
13
5
Lesenswert?

Sensationsmatch

Viel Spass beim Reservistentreffen

Antworten
Maria777
0
7
Lesenswert?

Fr. Rieder

😎👍

Antworten