AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

RegionalligaSturm Amateure verlieren mit Hosiner, Lackner und Obermair

Die SK Sturm Amateure mussten in der Regionalliga eine 0:2-Niederlage gegen den SC Kalsdorf hinnehmen. Dabei kamen auch einige Profis zum Einsatz.

Hosiner ging diesmal leer aus
Hosiner ging diesmal leer aus © (c) GEPA pictures/ Mario Buehner
 

In der vergangenen Woche wurde Philipp Hosiner bei den Sturm Amateuren mit einem Doppelpack gegen Lendorf zum Matchwinner. Gegen den SC Kalsdorf mussten sich die Sturm Amateure jedoch mit 0:2 geschlagen geben. Wie schon gegen Lendorf kamen neben Hosiner auch die Profis Markus Lackner und Raphael Obermair zum Einsatz. Torwart Christopher Giuliani kehrte nach einer Sperre zurück.

Nach 25. Minuten brachte Bian Paul Sauperl den SC Kalsdorf vor 350 Zusehern in Führung. Winterneuzugang Semin Omerovic stellte nach 72 Minuten den Endstand her.

Nach ihrem Einsatz für die Amateure dürften Hosiner, Lackner, Giuliani und Obermair voraussichtlich nicht im Matchkader der Profis gegen Salzburg stehen. Das Fehlen von Tobias Koch bei den Amateuren lässt darauf schließen, dass dieser wie schon gegen die Austria mit den Profis mitreist.

Kommentare (1)

Kommentieren
Genesis
0
4
Lesenswert?

Ausmisten

Spieler, welche Sturm im Sommer als Ersatz für abgewanderte Cupsieger und Vizemeister-Kicker zu sicherlich ausgezeichneten Konditionen geholt hat und welche nunmehr in der 2. Mannschaft in der Regionalliga nichts zusammenbringen sollen bitte nach Ostern beginnen sich einen neuen Verein für 2019/2020 zu suchen. DANKE im Namen der Mitglieder

Antworten