Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

NationalteamSiebenhandl statt Schlager im ÖFB-Team

LASK-Torhüter musste wegen Adduktorenproblemen absagen.

Jörg Siebenhandl © GEPA pictures
 

Österreichs Fußball-Teamchef Franco Foda hat Sturm-Graz-Torhüter Jörg Siebenhandl für den angeschlagenen Alexander Schlager nachnominiert. Der LASK-Schlussmann musste für die bevorstehenden Länderspiele gegen Griechenland (7.10.), Nordirland (11.10.) und Rumänien (14.10) wegen Adduktorenproblemen absagen.

Tickets für das Spiel gegen Griechenland am Mittwoch im Klagenfurter Wörthersee-Stadion (20.30 Uhr) sind unter www.oefb.at erhältlich.

ÖFB-Teamkader

Tor: Pavao Pervan (VfL Wolfsburg/GER, 1 Länderspiel), Jörg Siebenhandl (SK Sturm), Cican Stankovic (Red Bull Salzburg, 4)

Abwehr: Aleksandar Dragovic (Bayer 04 Leverkusen/GER, 81/1 Tor), Marco Friedl (Werder Bremen/GER, 0), Martin Hinteregger (Eintracht Frankfurt/GER, 47/4), Stefan Lainer (Borussia Mönchengladbach/GER, 20/1), Philipp Lienhart (SC Freiburg/GER, 1/0), Stefan Posch (TSG 1899 Hoffenheim/GER, 7/1), Christopher Trimmel (Union Berlin/GER, 7/0), Andreas Ulmer (Red Bull Salzburg, 19/0), David Alaba (FC Bayern München/GER, 72/14)

Mittelfeld: Julian Baumgartlinger (Bayer 04 Leverkusen/GER, 76/1), Christoph Baumgartner (1899 Hoffenheim/GER, 2/1), Florian Grillitsch (1899 Hoffenheim/GER, 17/1), Raphael Holzhauser (Beerschot VA/BEL, 0), Stefan Ilsanker (Eintracht Frankfurt/GER, 43/0), Karim Onisiwo (FSV Mainz 05/GER, 8/1), Reinhold Ranftl (LASK, 1/0), Louis Schaub (FC Luzern/SUI, 14/5), Xaver Schlager (VfL Wolfsburg/GER, 13/1), Alessandro Schöpf (FC Schalke 04/GER, 22/4)

Angriff: Adrian Grbic (FC Lorient/FRA, 2/0), Michael Gregoritsch (FC Augsburg/GER, 19/3), Sasa Kalajdzic (VfB Stuttgart/GER, 0), Christoph Monschein (Austria Wien, 1/0)

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren