Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

3:2-SiegLafnitz siegte nach 0:2-Rückstand in Lustenau

Lafnitz lag gegen Austria Lustenau schon 0:2 zurück, erkämpfte sich aber doch noch einen 3:2-Auswärtssieg.

© GEPA pictures
 

Es sah lange Zeit so aus, als würde Tabellenführer Lafnitz die rund 700 Kilometer von Lustenau zurück in die Oststeiermark mit langen Gesichtern antreten müssen. Denn nach 48 Minuten führten die Vorarlberger gegen die Lafnitzer mit 2:0. Dass die Oststeirer die Tabellenführung auch bei einer Niederlage behalten würden, das war vor Spielbeginn schon klar – Verfolger Liefering musste sich Blau-Weiß Linz nämlich 0:1 geschlagen geben.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

mussbaer
0
5
Lesenswert?

Super Lafnitz.....

.....weiter so.