Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Rapid - WACFountas gegen Weissman - Duell der Torjäger in Hütteldorf

Der WAC tritt heute (17) bei Rapid an. Shon Weissman (WAC) und Taxi Fountas (Rapid) haben gemeinsam 40 Saisontore erzielt.

Shon Weissman ist bereit für seine nächsten Tore © (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber)
 

Zu Beginn der Meistergruppe lag Rapid einen Platz vor dem WAC. An dieser Ausgangslage hat sich nach den ersten drei Runden nichts verändert. Die Hütteldorfer sind mit einer ordentlichen Schuss Pragmatismus und viel Kampfkraft auf Rang zwei geklettert. „Spielerisch müssen wir es besser machen“, kündigt Rapid-Trainer Didi Kühbauer an. Seinem Ex-Klub attestiert er spielerische Klasse: „Der WAC spielt dieses Jahr einen noch schöneren Fußball. Wir müssen sehr wach sein.“ Kühbauer hat dabei vor allem vor einem Mann Angst: Shon Weissman. „Er steht zur richtigen Zeit am richtigen Platz. So wie er agiert, gibt es keine Garantie, ihn über 90 Minuten zu neutralisieren.“ Der Israeli hält bei 24 Saisontreffern. „Wir müssen ganz genau schauen, dass immer ein Spieler um ihn herum ist.“

Kommentare (1)

Kommentieren
wjs13
0
0
Lesenswert?

Schade dass Hr. Tilli das Wort gemeinsam nicht versteht

Gemeinsam würde heissen dass immer einer den Assist gibt und der andere abschließt, was wegen der unterschiedlichen Teams schwierig sein dürfte. Richtig wäre "zusammen", aber auch das wäre eine ziemlich sinnlose Verknüpfung.