Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Stadion blockiertWaldprojekt stellt den WAC vor Probleme

Warum „For Forest“ den WAC ärgern wird, wie Friesenbichler so schnell so fit wurde und wie es um den Leihvertrag von Koita steht.

© GEPA pictures/Daniel Goetzhaber
 

1. VfB Stuttgart hatte in den 90er-Jahren mit Elber, Bobic und Balakow ein „magisches Dreieck“. Ebenso wie nun der WAC?
Es sieht fast danach aus, denn WAC-Cheftrainer Christian Ilzer schwärmte nach dem Sensationssieg gegen Salzburg vom Trio Sekou Koita, Kevin Friesenbichler und Michael Liendl. „Das Zusammenspiel der drei klappt immer besser. Kevin präsentierte sich mörderstark, Michi war überragend und Sekou kommt jetzt richtig in Fahrt. Diese Offensivpower war enorm stark, wie magisch.“

Kommentare (1)
Kommentieren
one2go
1
3
Lesenswert?

Friesenbichler

Der wird niemals ein Fußballer!