Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach Hartberger SiegMarkus Schopp: "Die Mannschaft macht es mir derzeit nicht leicht..."

Nach dem Sieg gegen St. Pölten freuten sich alle Hartberger über das Heimrecht am Montag gegen die Austria. Trainer Markus Schopp sprach erneut über seine Zukunft.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
SOCCER - BL, St.Poelten vs Hartberg
Wohin geht die Reise von Markus Schopp? © GEPA pictures
 

Mit dem 1:0-Sieg gegen St. Pölten gelang Hartberg der perfekte Abschluss in der Qualifikationsgruppe. Da die Austria in Ried einen 2:0-Vorsprung verspielte, holten die Oststeirer Platz sieben und das Heimrecht im Play-off-Halbfinale. "Wir können jetzt endlich wieder vor heimischen Publikum spielen. Das war unser großes Ziel", meinte Michael Huber, der wie viele andere Akteure auch in die Startelf rückte. "Am Ende können wir uns bei Salli (Anm.: Raphael Sallinger) bedanken. Er hat den Sieg festgehalten."

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.