FußballGölles zurück zu Hartberg, Luckeneder bleibt

28-jähriger Verteidiger Stefan Gölles kehrt vom WAC in die Oststeiermark zurück, Leihspieler Felix Luckeneder hat unterschrieben.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Stefan Gölles, hier noch im Dress des WAC © GEPA pictures
 

Nach den Vertragsverlängerungen von Dario Tadic und Rajko Rep meldet der TSV Hartberg einen Neuzugang. Stefan Gölles kehrt vom WAC zu den Oststeirern zurück. Der 28-jährige rechte Verteidiger spielte bereits von 2016 bis 2018 für Hartberg und unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Beim WAC wurde Gölles in der vergangenen Saison meistens eingewechselt.

Ebenfalls fix: Leihspieler Felix Luckeneder wurde vom Liga-Konkurrenten LASK fix erworben und unterschreibt einen Zweijahresvertrag in der Oststeiermark. Über die Ablösesumme vereinbarten die beiden Clubs Stillschweigen. Der 26-jährige Verteidiger hat in der abgelaufenen Saison 32 Spiele für Hartberg absolviert. 

Den Verein verlassen werden Peter Tschernegg (28), 15 Einsätze im TSV-Trikot, und David Cancola (23), der auf 41 Einsätze für das Team von Markus Schopp kam.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!