Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mit 65 JahrenSturm-Legende Walter Saria verstorben

Trauer beim SK Sturm: Legende Walter Saria ist kurz vor seinem 66. Geburtstag verstorben.

© (c) GEPA pictures/ Mario Buehner
 

Er ist wohl der Inbegriff des Wortes "Legende": Walter Saria wechselte 1975 von Feldbach zum SK Sturm und blieb dort bis zu seinem Karriereende 1987. 319 Mal stand Saria in der Bundesliga im Tor der Schwarz-Weißen, insgesamt absolvierte der Schlussmann 366 Spiele für Sturm. Damit liegt er auf der Liste der Rekordspieler der Grazer auf Rang sechs. Nun ist er kurz vor seinem 66. Geburtstag nach einer schweren Krankheit verstorben.

Kommentare (3)
Kommentieren
dribblanski
0
9
Lesenswert?

Wieder eine traurige Nachricht und wieder viel zu früh!

Nach Mandi Steiner und Mehrdad Minavand ist der ruhige, sympathische Walter Saria, jahrelanger Rückhalt viel zu früh abgetreten. Diese Nachricht stimmt sehr traurig.
Es bleibt, danke zu sagen für die Treue und den Sturmgeist, den er verinnerlicht hatte, sowie die vielen schönen Erlebnisse aus zahlreichen vergangenen Fußballschlachten!
R.I:P., Walter S.!

ma12
0
36
Lesenswert?

OMG

R.I.P. Walter! Du warst ein Großer!

murnockerl
14
27
Lesenswert?

bitte

um ein anderes foto.