Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SK Sturm Transfer-Anfragen für Grozurek und Lackner

Lukas Grozurek und Markus Lackner könnten Sturm bald verlassen.

Markus Lackner (links) und Lukas Grozurek
Markus Lackner (links) und Lukas Grozurek © 
 

Nach dem 8:0-Kantersieg in der ersten Runde des ÖFB-Cups gegen den Innsbruck SV und dem Gipfelsieg am Sonntag in den frühen Morgenstunden auf der Mugel durften die Sturm-Spieler gestern ihren freien Tag genießen. Nicht dabei beim Teambuilding waren die verletzten bzw. erkrankten Vincent Trummer, Jakob Jantscher, Otar Kiteishvili und Philipp Huspek sowie jene Spieler, die bei den Grazern keine fußballerische Zukunft mehr haben. Lukas Grozurek und Markus Lackner könnten die Schwarz-Weißen möglicherweise in den nächsten Tagen verlassen. Aufsteiger SV Ried ist an Lackner interessiert und für Grozurek gibt es auch eine Anfrage eines Klubs. Bei Emeka Eze und Lukas Spendlhofer ist es in Bezug auf einen Transfer hingegen noch ruhig.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren