Fußball-MeistergruppeWAC gegen LASK 3:3, Salzburg gewinnt in Hartberg 6:0

Drei Topspiele stehen heute in der Fußball-Meistergruppe auf dem Programm: Der WAC empfängt den LASK, Hartberg bekommt Besuch von Serienmeister Salzburg (beide 17 Uhr). Um 19.30 kommt es zum Hit zwischen Rapid und Sturm.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
SOCCER - BL, Hartberg vs RBS
Die Salzburger führen in Hartberg deutlich © GEPA pictures
 

WAC - LASK 3:3

Der LASK liegt in der Fußball-Bundesliga nach Monaten im Kampf um die Tabellenspitze plötzlich außerhalb der Top-Zwei. Nach dem Sechs-Punkte-Abzug der Liga und der Heimniederlage gegen Hartberg zum Restart der Liga verloren die Linzer nicht nur den Anschluss an Leader Salzburg, sondern fielen auch hinter den WAC zurück. Gegen den geht es heute (17.00 Uhr/live ORF 1 und Sky) im Lavanttal. Die Wolfsberger haben ihr Erfolgserlebnis bereits gefeiert. In Graz gingen die Kärntner auch dank eines Traumtores von Torjäger Shon Weissman als Sieger vom Platz. 

Hier kommen Sie zum Liveticker WAC - LASK!

Hartberg - RB Salzburg 0:6

Red Bull Salzburg hat heute (17.00 Uhr/live Sky) die Chance, sich weiter von seinen ersten Verfolgern abzusetzen. Der WAC und der LASK werden einander im Parallelspiel Punkte abnehmen. Mit einem vollen Erfolg beim TSV Hartberg würden die Bullen den Abstand von derzeit fünf bzw. sechs Zählern zumindest auf einen der beiden Kontrahenten weiter vergrößern. Die Hartberger hatten zum Auftakt der Meistergruppe am Mittwoch allerdings mit einem 2:1-Sieg beim LASK überrascht. "Mit diesem Erfolg steigt auch ihr Selbstvertrauen, und wir erwarten einen Gegner, der uns alles abverlangt", erklärte Salzburg-Trainer Jesse Marsch.

Hier kommen Sie zum Liveticker Hartberg - RB Salzburg!

 

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.