Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Barnsley Statt der großen Party gab es ein Wiedersehen

Barnsley gelang mit vier Österreichern der Klassenerhalt in der zweiten englischen Fußball-Liga. Michael Sollbauer und Marcel Ritzmaier lassen den Abstiegskampf Revue passieren.

Brentford v Barnsley Sky Bet Championship Barnsley players celebrate after the Sky Bet Championship match between Brentf
© imago images/Focus Images
 

Die Österreicher-Filiale sorgt für ein Märchen! Dank eines Treffers in der Nachspielzeit hat Barnsley gegen Brentford einen 2:1-Sieg gefeiert und am letzten Spieltag der Championship, Englands zweithöchster Spielklasse, den nicht mehr für möglich gehaltenen Klassenerhalt geschafft. Zwar reichte es nur für Platz 22, doch das insolvenzbedrohte Wigan wird dank eines Zwölf-Punkte-Abzugs, der noch bestätigt werden muss, zurückgereiht. So dürfen mit Trainer Gerhard Struber, Michael Sollbauer, Marcel Ritzmaier und Patrick Schmidt vier Österreicher den Ligaerhalt bejubeln.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.