Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Barcelona in Pole PositionDie Wende im Poker um David Alaba

Die europäischen Fußball-Eliteklubs stehen bei David Alaba Schlange. Die Zeit beim FC Bayern läuft im Sommer ab. An erster Stelle steht für den Österreicher derzeit wohl der FC Barcelona. Das hat gute Gründe.

David Alaba kehrt dem FC Bayern den Rücken © GEPA pictures
 

Die meisten Transferfenster sind geschlossen, aber die Türen stehen immer offen, denn der Fußball-Markt ist ständig in Bewegung, auch in für größere Geschäfte eher ungünstigen Corona-Zeiten. Ein äußerst beliebtes Objekt der Begierde ist Österreichs (neben Marko Arnautovic) prominentester Kicker, nämlich David Alaba. Wohin wird sich der 28-jährige wenden? Darüber wird seit vielen Monaten heftig spekuliert und auch darüber hinaus. Nun ist klar: Es ist noch lange nichts entschieden. Was den FC Bayern betrifft, sind die Würfel jedoch gefallen. Deutschlands Paradeklub wird für den Österreicher nach dieser Saison Geschichte sein. 

Kommentare (6)
Kommentieren
Expat
1
2
Lesenswert?

Die Topvereine der ganzen Welt kämpfen um den "Göttlichen"

Wenn es so weiter geht mit dem Alaba muss er am Ende froh sein weiter bei den Bayern spielen zu dürfen.

HeWa66
6
5
Lesenswert?

schickt's

Ihn in Pension
hat sowieso ausgesorgt und wenn man den Hals nicht voll bekommt, ab und nach Hause zu Kind und Frau :-)

voit60
9
25
Lesenswert?

wo war die Glanzleistung in den letzten Jahren vom Weltstar

im österreichischen Nationalteam, da war der Junge immer nur ein Mitläufer.

mocoro
7
19
Lesenswert?

Problem

Das könnte auch sein Problem werden. In Österreich und bei den Bayern wurde ihm immer nur Honig ums Maul geschmiert, auch wenn die Leistungen nicht gut waren. Neuer Trainer, neues Team da zählt die Leistung dann wieder mehr.

Lodengrün
4
10
Lesenswert?

Er

hat über Jahre von einem Ribéry in der Form seines Lebens profitiert. Da waren die beiden im Tandem Weltklasse. Außen spielt nun Davies und in der Innenverteidigung ist er nicht „die Welt“. Er war darüber hinaus ein Eigengewächs und die haben ein besonderes standing. Genug Beispiele, Badstuber, den man nach seiner Verletzung noch Jahre mitgenommen hat.

Balrog206
1
3
Lesenswert?

Ooo

Ist Davis nicht schon lange in seiner eigenen Formkrise angekommen !!!