Viele HöhepunkteWarum dieses Fußballjahr legendär werden kann

Champions League, WM-Play-off, Frauen-EM, Nations League und vielleicht eine WM. 2022 kann den Fußball in ungeahnte Höhen bringen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Das Nationalteam lechzt im März nach einem Jubel wie beim Euro-Match gegen die Ukraine © AFP
 

Das Jahr 2022 enthält aus heimischer Sicht auf das Fußballgeschehen historisches Potenzial, wenn, ja wenn sich die österreichischen Vertreter des runden Leders in der internationalen Wettbewerbsszene so richtig ins Zeug legen und dann auch behaupten. Der Auftakt erfolgt am 16. Februar, wenn der FC Bayern im Achtelfinalhinspiel der Champions League beim FC Salzburg zu Gast ist. Das Ticket für die krasse Außenseiterrolle ist fixiert, die Karten für die Zuschauer sind es hingegen nicht.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.