AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

"Arrogantes Stück"Moderator beschimpft WM-Heldin Rapinoe

Weil sie einem Jungen beim Schreiben eines Autogramms nicht ansah, erntet der US-Fußballstar jetzt einen Shitstorm. Zu Recht?

Megan Rapinoe
Megan Rapinoe © AP
 

Während der ESPYS Awards in Los Angeles sitzt US-Fußballstar Megan Rapinoe in der ersten Reihe, als ein Junge zur Weltmeisterin kommt und sie bittet, ihm den Ball zu signieren. Das macht die 34-Jährige auch, schaut dabei aber nach rechts und links, nie aber dem Jungen in die Augen.

Für den britischen Moderator Piers Morgan Grund genug, auf Twitter gegen Rapinoe scharf zu schießen: "Wow, sie schaut ihn nicht mal an ... was für ein arrogantes Stück", wetterte Morgan.

Am Tag danach antworte der Brite auf seinen eigenen Tweet mit den Worten: "76k likes... und es wird schnell mehr. Es scheint, viele Leute stimmen mit mir über die unfehlbare Miss Rapinoe überein." Mittlerweile ist die Zahl sogar auf 127.000 Likes gestiegen und die User unterstützen den Tweet mit ihren Kommentaren.

So hagelte es für die Fußballerin, die sich für die Gleichberechtigung einsetzt, scharfe Kritik wegen ihres Verhaltens. Allerdings ist nicht einmal klar, warum Rapinoe nicht zu dem Jungen hingesehen hat, doch schien es, als wäre sie von der Seite angesprochen worden.

Kommentare (4)

Kommentieren
Christian Hubinger
0
0
Lesenswert?

Der Moderator ist sicher

ein Vollblutsportler...

Antworten
zwerg1978
0
7
Lesenswert?

Wenn man die Hintergründe dazu kennt....

Rapinoe ist bekennende und lautstarke Kritikerin von Trump.
Morgan ist bekennender “Fan” und Trump-Sympathisant... eigentlich sogar noch mehr,... das treffende Wort fängt mit “A” an und hört mit “cher” auf. Einfach Bilder dazu googeln.
Morgan lässt keine Möglichkeit aus, Trump und seine Politik zu verteidigen und für ihn Stimmung zu machen.
Eine erfolgreiche Weltmeisterin und beste Torschützin und Spielerin des Turniers, muss deshalb diskreditiert werden, auch wenn es eigentlich eine Lappalie ist und man die ganze Szene gar nicht sieht.

Antworten
lisamarie
9
16
Lesenswert?

Sehr arrogant!

Habe das Video jetzt gesehen.....das ist wirklich sehr arrogant!

Minuspunkt

Antworten
gberghofer
9
13
Lesenswert?

Oft ist es schwer prominent zu sein

Hat der Mann keine anderen Sorgen. Will er auf sich aufmerksam machen? Das wird ihr ohnehin am A... vorbei gehen.

Antworten