Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VSV-Vienna Capitals 4:1Entschlossener VSV gewinnt gegen Wien

Der VSV hielt dem offensiven Druck der Vienna Capitals stand und sorgte somit für den 600. Sieg seit Liga-Neugründung. Scott Kosmachuk legte mit zwei Toren den Grundpfeiler zum Sieg.

ICE HOCKEY - ICEHL, VSV vs Capitals
Die "Adler" siegten verdient mit 4:1 © GEPA pictures
 

Nach drei Punktegewinnen in Serie wartete mit den Vienna Capitals die nächste schwierige Prüfung für den VSV. Die Gäste aus Wien hielten vor der Partie bei einer Winning-Streak von fünf Spielen. Das beste Auswärtsteam der Liga (11 Punkte in fünf Spielen) traf auf das schwächste Heimteam (zwei Punkte nach vier Spielen). Die Vorzeichen standen gegen die "Adler".

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren