Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Fredrik ErikssonKAC holt routinierten Verteidiger aus Straubing

Ein Schwede soll die KAC-Defensive stützen. Von den Straubing Tigers kommt der 37-Jährige Fredrik Eriksson, der bis zum DEL-Start in Klagenfurt bleibt.

Eriksson (rechts) verstärkt den KAC
Eriksson (rechts) verstärkt den KAC © Gepa
 

Aufgrund der zahlreichen verletzungsbedingten Ausfälle in der Abwehr hat sich der KAC dazu entschieden, vorübergehend den erfahrenen Schweden Fredrik Eriksson von den Straubing Tigers unter Vertrag zu nehmen. Der 37-Jährige spielte in den vergangenen sieben Saisonen (für Nürnberg, Köln und Straubing) durchgehend in der Deutschen Eishockey Liga und gehörte dabei in jedem Jahr zu den jeweils 15 punktebesten Abwehrspielern im Bewerb. Insgesamt kann Eriksson auf 725 Einsätze in Elitserien/SHL und DEL verweisen, sein Heimatland Schweden vertrat er einst sowohl bei U18- als auch U20-Weltmeisterschaften.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.