Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ben Bowns schwer verletzt99ers müssen sich einen neuen Tormann suchen

Keeper Ben Bowns wurde in der Partie zwischen den 99ers und Dornbirn schwer am Knie verletzt.

ICE HOCKEY - ICEHL, 99ers vs Dornbirn
© GEPA pictures
 

Trainer Doug Mason wartete die genaue Diagnose aus dem Krankenhaus erst gar nicht ab. "Das Knie von Ben Bowns ist kaputt, davon bin ich überzeugt. Ich habe es gesehen und ich weiß, dass es nicht gut ist. Wir müssen uns einen neuen Keeper suchen."   In der elften Minute der Partie gegen Dornbirn wurde der Torhüter aus England von Daniel Woger zu Fall gebracht. Der Ex-Grazer rutschte im Powerplay in den Torhüter und der blieb verletzt liegen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren