Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

99ersZweite Niederlage im zweiten Test: 1:4 gegen Bratislava

Die Graz 99ers unterlagen den Bratislava Capitals in Liebenau 1:4.

Kevin Moderer verlor mit den 99ers gegen Bratislava
Kevin Moderer verlor mit den 99ers gegen Bratislava © GEPA pictures
 

Nach dem 1:4 gegen Villach haben die Graz 99ers auch den zweiten Test mit 1:4 verloren. Diesmal waren die Bratislava Capitals im Liebenauer Bunker zu Gast. In Abwesenheit von Oliver Setzinger, Daniel Oberkofler, Parker MacKay, Dominik Grafenthin und Ken Ograjensek war gegen den Liga-Neuling kein Kraut gewachsen.

Vor allem die Verteidigung zeigte mit unnötigen Scheibenverlusten große Defizite. Im Sturm? Da vergaben Travis Oleksuk und Co. zahlreiche Topchancen. Auch Torhüter Ben Bowns ließ sich von der Unsicherheit seinen Vorderleuten anstecken. Nach Toren von Nemcik (4.), Lapsansky (16./PP), Varga (25.) und Lapsansky (26.) war der Treffer von Kevin Moderer im fünften von sieben Grazer Powerplays zu wenig.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.