Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Eishockey 99ersDoug Mason: "Stress tötet ab, aber Druck ist herrlich"

Die Graz 99ers sind heute nach fünf Niederlagen in Serie bei Dornbirn zu Gast. Für Trainer Doug Mason ist es das 175. Pflichtspiel bei den Grazern.

Doug Mason © GEPA pictures
 

Sie gehen heute in Ihr 175. Pflichtspiel als Trainer der Graz 99ers. Haben Sie 2016, als sie Ivo Jan abgelöst haben, gedacht, dass es so viele und noch mehr werden?
Doug Mason: Man hofft natürlich immer, dass man so lange wie möglich bleiben kann. Ich bin ja auch nach Graz gekommen, um etwas aufzubauen und Erfolg zu haben. Ich hatte in meiner Karriere das Glück, bei den meisten Vereinen bis zu drei Jahre gewesen zu sein. 175 Spiele sind ein Meilenstein für einen Trainer und großartig – aber ich will noch zulegen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.