Doku-PremiereAnna Gasser glänzte im "ungewohnten" Scheinwerferlicht

Die Dokumentation „The Spark Within“ feierte im Wiener Filmcasino ihre Weltpremiere. Ab Dienstag ist der Film auf Red Bull TV zu sehen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
SNOWBOARD: INTERVIEW ANNA GASSER
Anna Gasser hat nun ihre eigene Doku © APA/HANS PUNZ
 

"Also auf der Piste fühle ich mich schon um einiges selbstsicherer, als hier im Rampenlicht“, musste Snowboard-Queen Anna Gasser bei der Filmpremiere von „The Spark Within“ zugeben. Die sympathische Kärntnerin strahlte dennoch mit den Scheinwerfern um die Wette. „Diesen Film mit vielen wichtigen Menschen erstmals zu sehen, ist auch ein schöner Abschluss von drei Jahren Filmarbeit mit vielen Weggefährten.“ Einer von ihnen, Snowboarder und Lebensgefährte Clemens Millauer, stand ihr in Wien ebenso zur Seite wie Mama Lisbeth und Papa Peter. „Sie waren auch richtig aufgeregt und stolz“, freute sich Gasser.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!