Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zehn Fragen an Franco Foda: „Sei schön brav in der Schule“

ÖFB-Teamchef Franco Foda wünscht sich mehr Solidarität, sieht den Klimaschutz als alternativlos, verrät, was er bereut, und seinen eigentlichen Traumberuf.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© (c) APA/ROBERT JAEGER
 

1. Was mögen Sie an sich?
Meine Geradlinigkeit, Ehrlichkeit, Zielstrebigkeit und dass mir Respekt wichtig ist.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.