Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

1:8 gegen RapidIn der Liga-Geschichte kassierten nur vier Teams mehr Tore als der WAC

In Wolfsberg sitzt der Schock nach der blamablen Niederlage gegen Rapid am Ostersonntag tief. Nur der GAK, Austria Salzburg, Bregenz und Mattersburg haben in der seit 1974 bestehenden Bundesliga höher verloren.

FUSSBALL: TIPICO BUNDESLIGA / MEISTERGRUPPE: RZ PELLETS WAC - SK RAPID WIEN
Und wieder war ein Ball im Tor. Acht Mal musste WAC-Goalie Alexander Kofler das Spielgerät aus dem Netz holen © APA/GERT EGGENBERGER
 

Man muss in den Statistik-Büchern schon relativ weit zurückblättern, um den höchsten Sieg in der Geschichte der Bundesliga zu finden. Im Jahr 1977 - drei Jahre nachdem die österreichische Bundesliga in dieser Form begründet wurde - bezwang Rapid den GAK mit 11:1 nur um acht Jahre später gegen den gleichen Gegner noch ein 10:0 draufzusetzen. Zweifellos kennen sich die Hütteldorfer mit Schützenfesten zu ihren Gunsten aus.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren