Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TransferVSV holt tschechischen Verteidiger, Bjorkstrand wird abgemeldet

Der 35-jährige Josef Hrabal kommt als Ersatz für Freddy Allard, der den VSV verlässt. Patrick Bjorkstrand wird nicht mehr zum Einsatz kommen, der nach wie vor an einer Gehirnerschütterung leidende Stürmer wird abgemeldet.

ICE HOCKEY - ICEHL, VSV vs Dornbirn
© GEPA pictures
 

Der VSV hat noch am Abend nach dem 3:6 gegen Innsbruck seinen wohl letzten Transfer getätigt. Für den zurück nach Amerika abwandernden Freddy Allard wurde der 35-jährige Josef Hrabal geholt. Hrabal spielte fast ausschließlich in seiner tschechischen Heimat, zuletzt verbuchte er in 25 Spielen für Prerov in der zweiten Liga 24 Scorerpunkte. Abgemeldet wird nun Patrick Bjorkstrand, der mit seiner Gehirnerschütterung immer noch Probleme hat und diese Saison nicht mehr fit werden wird. Die Adler bestätigten die Wechselvorgänge noch am Sonntagabend.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Peterkarl Moscher
0
5
Lesenswert?

Wahrheit tut weh !

Weiter sinnloses Geld beim Fenster hinauswerfen, jede öffentliche
Förderung für diesen Verein ist sinnlos.