Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Stimmen zum Hartberger PunktgewinnSchopp: "Wir waren nicht das bessere Team"

Hartberg darf sich nach dem 1:1 gegen den LASK über einen glücklichen Punkt freuen. Markus Schopp war diesmal mit dem Ergebnis und weniger mit der Leistung am Platz zufrieden.

Markus Schopp freute sich über den Punktgewinn
Markus Schopp freute sich über den Punktgewinn © (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Johannes Friedl)
 

Glücklich. So könnte man das 1:1 der Hartberger gegen den LASK wohl am besten beschreiben. Die Steirer waren am Samstag über 90 Minuten die schwächere Mannschaft. 25:5 Torschüsse sowie 69 zu 31 Prozent Ballbesitz für die Linzer sprechen eine klare Sprache. Dementsprechend bedient war Gäste-Trainer Dominik Thalhammer nach dem bitteren 1:1. "Wir sind schon ein wenig enttäuscht. Über das ganze Spiel hinweg waren wir dominant und haben alles kontrolliert. Es hat einfach die letzte Konsequenz gefehlt", meinte der Trainer. Mit der Leistung im Allgemeinen war er durchaus zufrieden. "Wir haben einen guten Job gemacht und viele Dinge umgesetzt, die wir uns vorgenommen haben."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren