AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Pro und KontraKönnen Geisterspiele den Fußball retten?

In Österreich soll die Fußball-Meisterschaft mit sogenannten „Geisterspielen“, Matches unter Ausschluss der Öffentlichkeit, beendet werden. Steht der Sport an sich oder doch nur die Sorge um das große Geld im Mittelpunkt?

© APA/GEORG HOCHMUTH
 

PRO:

Das sagt Hubert Gigler: Fußball ohne Publikum ist in der Anfangsphase der Rückkehr unumgänglich, er würde sonst viel zu lange stillgelegt sein. Es gilt, das Vertrauen der verängstigten Bürger durch behutsamen Klimawandel zurückzugewinnen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

zyni
0
2
Lesenswert?

Mattersburg, Admira, Altach,

Wolfsberg.... die Sehnsucht nach öst. Fussball ist ev nicht so dramatisch. Besonders wenn gleichzeitig Spiele der deutschen Bundesliga im TV zu sehen sind.

Antworten
seinerwe
3
7
Lesenswert?

Nebensächlichkeit

Fussball ist Unterhaltung ohne wesentlichen Mehrwert. In Österreich auch ohne große wirtschaftliche Bedeutung. Sponsoren halten den Betrieb aufrecht, aber diese werden sich reduzieren. Die Spielergehälter können dann nicht mehr bezahlt werden. Die Spirale geht nach unten. Es sind ja kaum noch regionale Spieler tätig, daher ist der Verlust verkraftbar.

Antworten
fans61
1
11
Lesenswert?

Fussball ist zwar die wichigste Nebensächlichkeit der Welt

und gerade deshalb unverständlich warum die Bundesliga Geisterspiele stattfinden lassen will. Spiele ohne Fans und Stimmung, nein danke.
Da war die EBEL (Eishockey) spontaner und richtungsweisend und hat die Liga abgebrochen.

Es geht zwar um die TV-Gelder, aber bin schon gespannt wer sich diese leblosen Geisterspiele anschauen wird - ich sicher nicht.

Antworten
Jansky
2
15
Lesenswert?

Sorgen

Also Fußball macht mir dich tatsächlich die wenigsten Sorgen. Solange Monstergehälter für sogenannte Fußbsllkaiserbezahlt werden hab ich hier gar keine Gedanken dran zu verschwenden...

Antworten